Draconia

1. Session, 1. Abenteuer

Schwarzzahns Hort

24. Tag des Pharast, 1296

Die vier mutigen Abenteurer Bormir Rubingreif, Gabriel Wüstenwind, Jeremiah und Lia Schnee brechen auf um einen Unhold Namens Schwarzzahn ausfindig zu machen und die Angriffe auf das Dorf Sandspitze zu untersuchen. Im Versteck angekommen treffen sie auf einen magischen Brunnen, einen Goblinstamm mit dem sie eine friedliche Abmachung treffen, diverse andere Monster und einen schwarzen Drachen. Den Drachen besiegen sie in einer Heldenhaften Schlacht in der Gabriel sich von hinten an ihn rannschleicht, während Lia sich wagemutig dem säurespeienden Ungetüm entgegenstellt. Mit einem verzweifelten Alles-Oder-Nichts Angriff trifft Gabriel mit einem mächtigen Drachentöter-Schwert in eine verwundbare Stelle am Bauch des Drachen, wonach dieser hals über Kopf die Flucht ergreift und die Helden den Schatzhort plündern können.

Zurück in Sandspitze werden sie von der Bevölkerung jubelnd in Empfang genommen und erhalten eine ordentliche Belohnung für die Vertreibung des Ungetüms (1000 Gold).

Comments

firstdeathmaker firstdeathmaker

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.